30 Minuten weniger Social Media

ÔÇ×Wer t├Ąglich 30 Minuten weniger Social Media nutzt, verf├╝gt bereits nach einer Woche ├╝ber eine bessere psychische Gesundheit, ist engagierter und weist eine h├Âhere Arbeitszufriedenheit aufÔÇť, zitiert das Deutsche ├ärzteblatt in seinem Heft 3 2024 eine Studie von Forschenden der Ruhr-Universit├Ąt Bochum und des Deutschen Zentrums f├╝r Psychische Gesundheit.

Die bevorstehende Fastenzeit ist vielleicht ein guter Anlass anzufangenÔÇŽ

Mehr Herzinfarkte auf dem Land

Laut einer Studie des Max-Planck-Institut f├╝r demographische Forschung sterben mehr Menschen ab 65 in l├Ąndlichen Regionen an den Folgen eines Herzinfarktes als in der Stadt. Dies ist nicht Folge einer schlechteren notfallmedizinischen Versorgung, sondern tats├Ąchlich erleiden mehr Menschen auf dem Land einen Infarkt und Ansatz muss sein, die Pr├Ąvention auf dem Land zu verbessern.

Auch ein Argument f├╝r die Quotierung der Medizinstudienpl├Ątze f├╝r eine Landarztquote in HessenÔÇŽ